Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden

Hier findest du deine Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Stuff

Blockbuster, Kultfilme,Überraschungshits & moderne Klassiker. Der neue Streaming-Service für Kino-Fans ist ab dem 1. Juli 2020 verfügbar.FILMTASTIC lässt die Herzen aller Kino-Fans höher schlagen und bietet Top-Unterhaltung über sämtliche Genre-Grenzen hinweg: Action-Highlights, außergewöhnliche Thriller und Dramen,Klassiker der Filmgeschichte, unvergessliche Kultfilme… Und jede Woche werden bis zu vier neue Titel zu einer Sammlung von aktuell ca. 250 Filmen und Serien hinzugefügt.

Zehn Jahre nachdem das EXIT Festival den begehrten Tagesanbruchs-Slot in der weltberühmten mts Dance Arena an einen Upcomer namens Solomun vergeben hat, wird ihm nun die Ehre zu Teil, das gesamte Festival an seiner großen 20. Geburtstagsausgabe zu schließen. Inzwischen ist Solomun zu einem der weltweit führenden Artists geworden und ein Symbole vom EXIT, aber auch der König der Sonntage auf Ibiza.

Stairway to Heaven: 
 Die Closing Show – das Happy End der Roof Sessions. “Mit dem Frankfurter Shopping-Center MyZeil haben wir einen großartigen Partner für unsere allerletzte Roof Sessions gefunden”, schwärmt Bernd Breiter. Zurecht! Denn das riesige Einkaufszentrum beherbergt die längste innenliegende, freitragende Rolltreppe Europas, den Expressway. Mit einer Länge von 42 Metern verbindet sie das Erdgeschoss mit der 4. Etage - FOODTOPIA. “Und auf diese Rolltreppe stellen wir unsere DJs –und ausgewählte Gäste können unter den momentanen Hygiene-Vorschriften* von den einzelnen Stockwerken aus zuhören und zusehen. Wir bauen mit der Escalator Edition quasi einen Club mit fünf Floors, der eine Höhe von rund 30 Metern hat, und mit einem DJ, der während seiner Show zu den einzelnen Areas transportiert wird – das gab es weltweit noch nie!”

Das Thema Corona ist weiter allgegenwärtig und so verrückt wie die ganze Situation bleiben auch die Ideen von Sachsens verücktestens DJ Duo DISCO DICE. Seit über 20 Jahren als Garant für gute House Music und großartige Partystimmung im In- und Ausland unterwegs lassen sich die beiden Torsten und Steffen auch in der aktuellen Situation immer neue Aktionen einfallen:
Am 03.07. werden DISCO DICE auf der Aussenterasse des Fernsehturm in Dresden ein Live Set
unter dem Motto "We Love Dresden" spielen. Mehrere Kameras werden für grandiose Aufnahmen sorgen.

Amelie Lens, Black Coffee, Nina Kraviz, Paul Kalkbrenner, Robin Schulz und viele weitere für das EXIT Festival in diesem Sommer bestätigt. Nachdem die serbische Premierministerin das EXIT Festival bat nicht abzusagen sondern es in den August zu verschieben, arbeiten die Organisatoren rund um die Uhr daran, ein besonderes Event zum 20. Geburtstag des Festivals zu kreieren. Nachdem das Datum für das EXIT Festival vom 13. bis 16. August bereits verkündet wurde, kann jetzt die erste Welle von mehr als 30 Künstlern veröffentlicht werden. Angeführt wird das erste Line Up von Amelie Lens, Black Coffee, Nina Kraviz, Paul Kalkbrenner, Boris Brejcha, Robin Schulz , Ofenbach, Laibach um nur einige zu nennen. Roni Size, der erste Headliner vom EXIT Festival vor 20 Jahren, wird ein exklusives B2B Set mit LTJ Bukem featuring dem EXIT Resident MC Dynamite spielen. Sie werden diesen Sommer auf einem der beliebtesten und preisgekröntesten Festivals der Welt spielen, das im Jahr 2000 als Friedens- und Freiheitsbewegung begann.

Das erste elektronische Live-Event vor Publikum.Der Kontor DJ Delivery Service wird zum Festival. Am 11.07.2020 mit Vize, Jerome, Harris & Ford, Neptunica, Markus Gardeweg und TMW

Kontor Records hat es sich zur Aufgabe gemacht, seit Tag 1 der in Deutschland herrschenden COVID-19 Pandemie, den Fans der elektronischen Music ihre Lieblingstunes ins Wohnzimmer zu liefern. Mit dem KONTOR DJ DELIVERY SERVICE streamt Kontor Records seit dem 17. März täglich DJ-Sets auf Facebook, Youtube und twitch und hat dabei täglich bis zu 250.000 Zuschauer. Das Hamburger Plattenlabel ist dafür sogar mit dem Förderpreis "Unternehmer helfen" des Gunnar-Uldall-Wirschaftspreises ausgezeichnet worden.

Einhundert, wir haben es geschafft. Die Juniausgabe ist die 100. Ausgabe des monatlich erscheinenden FAZEmags – auch wenn wir uns schönere Umstände für
unsere Jubiläumsausgabe gewünscht hätten. Die letzten Monate waren für uns alle nicht leicht und auch das FAZEmag hat schwer unter der Coronakrise zu leiden.
Durch den Wegfall aller Clubveranstaltungen und Festivals haben wir nicht nur wichtige Themen, sondern auch viele Werbekunden verloren. Umso mehr freuen wir uns, dass wir die 100. Ausgabe geschafft haben, mit vielen interessanten aktuellen Themen sowie mit vielfältigem Content rund ums Jubiläum.